AT THE GOLDEN GATE by Lawrence Ferlinghetti

At the golden gate
A single plover far at sea
wrings across the horizon
A single rower almost out of sight
rows his skull into eternity
And I take a buddha crystal in my hand
And begin becoming pure light

aus: Lawrence Ferlinghetti, San Francisco Poems, City Lights Foundation, 2001, Series No. 1
Lawrence Ferlinghetti (geb. 1919), ist ein amerikanischer Autor und Verleger. Er eröffnete 1950 den City Lights Bookstore in San Francisco, der zum Treffpunkt avantgardistischer Autoren wurde, deren Werke er zum Teil verlegte. Der Buchladen wurde 1954 um den City Books-Verlag erweitert. Mit seiner City Lights Press gab er zeitgemäße avantgardistische Lyrik heraus. 1956 verlegte er Allen Ginsbergs Gedichtband Howl.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lawrence_Ferlinghetti
https://www.theguardian.com/books/2015/jul/04/lawrence-ferlinghetti-interview-poets

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s